Filter
10 mm Glas
Edelstahl matt
Glastürschloss Serie "E" eckig, Büro / Office Bohrung, Edelstahl matt, 10 mm Glas
Glastürbeschlag ohne Bänder für 10 mm Glasdicke; Ringe 16/18 mm; gemäß EN 12209:2003 klassifiziert, Gebrauchskategorie 3, 200.000 Prüfzyklen DIN Richtung: Rechts    Glastürschloss für 10 mm Glas Edelstahl matt Oberkante bis Mitte Drückerloch = 80 mm Glastürfallenschloss DIN links und DIN rechts bei Zargen mit 26 mm Falztiefe für 10 mm Glasstärke einsetzbar freie Glaskante im Schlossbereich mit Schlossabdeckungen aus Aluminium bzw. Edelstahl Maße: 180 x 105 mm silberfarbener Klebestreifen zur Abdeckung der Schlossgegenseite Flüsterfalle aus Metall mit Kunststoffeinlage Schloss mit Profilzylinder- und Buntbart-Schließung, 2-tourig mit Wechsel weitere Ausführungen sind Unverschlossen, WC und Gegenkasten Spannnuss 2-teilig zur Fixierung des Drückerstiftes Drückerführungen für 16 mm Drückerhals vormontiert und für 18 mm lose beiliegend optionale Glastürschlossbänder sind passend zum Schloss in Edelstahl optik gehalten (ALU) Grundschloss geprüft nach DIN EN 18251:2002-07 Klasse 3 durch das ift Rosenheim Fallendauerfunktion: 200 000 Zyklen Klasse 3 Dauerfunktion Riegel: 50 000 Zyklen Klasse 3 Riegelquerkraft: Klasse 3 Fallenquerkraft: Klasse 3 Korrosionsprüfung: DIN EN 1670 Klasse 3 Drückermoment: 50 Nm Klasse 3 Für den Einsatz unserer Glastürbeschläge in Schwimmbädern, Sauna oder in Küstennähe, können wir leider keine Garantie übernehmen. Trotz der Korrosionsprüfung nach DIN EN 1670 Klasse 3 lassen sich die Einwirkungen durch Chlor oder sogar Salzgehalt in der Luft von unserer Seite nicht einzuschätzen. Alle Einsatzgebiete, die jedoch als Vorgabe die DIN EN 1670 Klasse 3 fordern, können auch mit unseren Schlössern abgedeckt werden.  

165,86 €*
8 mm Glas
Edelstahl matt
Glastürschloss Serie "E" eckig, Büro / Office Bohrung, Edelstahl matt, 8 mm Glas
Glastürbeschlag mit 3 teiligen Bändern aus Vollstahl in Edelstahl matt 49 mm für 8 mm Glasdicke; Zierhülsen für Rahmenteile; Ringe 16/18 mm; gemäß EN 12209:2003 klassifiziert, Gebrauchskategorie 3, 200.000 Prüfzyklen DIN Richtung: Links    Edelstahl matt Oberkante bis Mitte Drückerloch = 80 mm Glastürfallenschloss DIN links und DIN rechts für Zargen mit 24 mm Falztiefe bei 8 mm Glasdicke freie Glaskante im Schlossbereich mit Schlossabdeckungen aus Aluminium bzw. Edelstahl Maße: 180 x 105 mm silberfarbener Klebestreifen zur Abdeckung der Schlossgegenseite Flüsterfalle aus Metall mit Kunststoffeinlage Schloss mit Profilzylinder- und Buntbart-Schließung, 2-tourig mit Wechsel weitere Ausführungen sind Unverschlossen, WC und Gegenkasten Spannnuss 2-teilig zur Fixierung des Drückerstiftes Drückerführungen für 16 mm Drückerhals vormontiert und für 18 mm lose beiliegend optionale Glastürschlossbänder sind passend zum Schloss in Edelstahl optik gehalten (ALU) Grundschloss geprüft nach DIN EN 18251:2002-07 Klasse 3 durch das ift Rosenheim Fallendauerfunktion: 200 000 Zyklen Klasse 3 Dauerfunktion Riegel: 50 000 Zyklen Klasse 3 Riegelquerkraft: Klasse 3 Fallenquerkraft: Klasse 3 Korrosionsprüfung: DIN EN 1670 Klasse 3 Drückermoment: 50 Nm Klasse 3 Für den Einsatz unserer Glastürbeschläge in Schwimmbädern, Sauna oder in Küstennähe, können wir leider keine Garantie übernehmen. Trotz der Korrosionsprüfung nach DIN EN 1670 Klasse 3 lassen sich die Einwirkungen durch Chlor oder sogar Salzgehalt in der Luft von unserer Seite nicht einzuschätzen. Alle Einsatzgebiete, die jedoch als Vorgabe die DIN EN 1670 Klasse 3 fordern, können auch mit unseren Schlössern abgedeckt werden.  

Varianten ab 153,33 €*
249,76 €*
10 mm Glas
Edelstahl matt
vorgerichtet für Drückerrosetten
Glastürschloss Serie "E" eckig, Büro / Office Bohrung, mit Rosettenvorbohrungen, 10 mm Glas
   Edelstahl matt Oberkante bis Mitte Drückerloch = 80 mm Glastürfallenschloss DIN links und DIN rechts für Zargen mit 24 mm Falztiefe bei 10 mm Glasdicke freie Glaskante im Schlossbereich mit Schlossabdeckungen aus Aluminium bzw. Edelstahl Maße: 180 x 105 mm silberfarbener Klebestreifen zur Abdeckung der Schlossgegenseite Flüsterfalle aus Metall mit Kunststoffeinlage Schloss mit Profilzylinder- und Buntbart-Schließung, 2-tourig mit Wechsel weitere Ausführungen sind Unverschlossen, WC und Gegenkasten Spannnuss 2-teilig zur Fixierung des Drückerstiftes Drückerführungen für 16 mm Drückerhals vormontiert und für 18 mm lose beiliegend optionale Glastürschlossbänder sind passend zum Schloss in Edelstahl optik gehalten (ALU) Grundschloss geprüft nach DIN EN 18251:2002-07 Klasse 3 durch das ift Rosenheim Fallendauerfunktion: 200 000 Zyklen Klasse 3 Dauerfunktion Riegel: 50 000 Zyklen Klasse 3 Riegelquerkraft: Klasse 3 Fallenquerkraft: Klasse 3 Korrosionsprüfung: DIN EN 1670 Klasse 3 Drückermoment: 50 Nm Klasse 3 Für den Einsatz unserer Glastürbeschläge in Schwimmbädern, Sauna oder in Küstennähe, können wir leider keine Garantie übernehmen. Trotz der Korrosionsprüfung nach DIN EN 1670 Klasse 3 lassen sich die Einwirkungen durch Chlor oder sogar Salzgehalt in der Luft von unserer Seite nicht einzuschätzen. Alle Einsatzgebiete, die jedoch als Vorgabe die DIN EN 1670 Klasse 3 fordern, können auch mit unseren Schlössern abgedeckt werden.  

169,44 €*
8 mm Glas
Edelstahl matt
vorgerichtet für Drückerrosetten
Glastürschloss Serie "E" eckig, Büro / Office Bohrung, mit Rosettenvorbohrungen, 8 mm Glas
Glastürbeschlag ohne Bänder für 8 mm Glasdicke; Ringe 16/18 mm; gemäß EN 12209:2003 klassifiziert, Gebrauchskategorie 3, 200.000 Prüfzyklen DIN Richtung: Links inklusive Rosettenvorbohrung    Edelstahl matt Oberkante bis Mitte Drückerloch = 80 mm Glastürfallenschloss DIN links und DIN rechts für Zargen mit 24 mm Falztiefe bei 8 mm Glasdicke freie Glaskante im Schlossbereich mit Schlossabdeckungen aus Aluminium bzw. Edelstahl Maße: 180 x 105 mm silberfarbener Klebestreifen zur Abdeckung der Schlossgegenseite Flüsterfalle aus Metall mit Kunststoffeinlage Schloss mit Profilzylinder- und Buntbart-Schließung, 2-tourig mit Wechsel weitere Ausführungen sind Unverschlossen, WC und Gegenkasten Spannnuss 2-teilig zur Fixierung des Drückerstiftes Drückerführungen für 16 mm Drückerhals vormontiert und für 18 mm lose beiliegend optionale Glastürschlossbänder sind passend zum Schloss in Edelstahl optik gehalten (ALU) Grundschloss geprüft nach DIN EN 18251:2002-07 Klasse 3 durch das ift Rosenheim Fallendauerfunktion: 200 000 Zyklen Klasse 3 Dauerfunktion Riegel: 50 000 Zyklen Klasse 3 Riegelquerkraft: Klasse 3 Fallenquerkraft: Klasse 3 Korrosionsprüfung: DIN EN 1670 Klasse 3 Drückermoment: 50 Nm Klasse 3 Für den Einsatz unserer Glastürbeschläge in Schwimmbädern, Sauna oder in Küstennähe, können wir leider keine Garantie übernehmen. Trotz der Korrosionsprüfung nach DIN EN 1670 Klasse 3 lassen sich die Einwirkungen durch Chlor oder sogar Salzgehalt in der Luft von unserer Seite nicht einzuschätzen. Alle Einsatzgebiete, die jedoch als Vorgabe die DIN EN 1670 Klasse 3 fordern, können auch mit unseren Schlössern abgedeckt werden.  

Varianten ab 167,66 €*
188,45 €*
Glastürschloss Serie "E" eckig, Büro / Office Bohrung, Schwarz matt, 8 mm Glas
Glastürbeschlag ohne Bänder, schwarz matt beschichtet; für 8 mm Glasdicke; Ringe 16/18 mm; gemäß EN 12209:2003 klassifiziert, Gebrauchskategorie 3, 200.000 Prüfzyklen DIN Richtung: Rechts    schwarz matt Oberkante bis Mitte Drückerloch = 80 mm Glastürfallenschloss DIN links und DIN rechts für Zargen mit 24 mm Falztiefe bei 8 mm Glasdicke freie Glaskante im Schlossbereich mit Schlossabdeckungen aus Aluminium bzw. Edelstahl Maße: 180 x 105 mm schwarzer Klebestreifen zur Abdeckung der Schlossgegenseite Flüsterfalle aus Metall mit Kunststoffeinlage Schloss mit Profilzylinder- und Buntbart-Schließung, 2-tourig mit Wechsel weitere Ausführungen sind Unverschlossen, WC und Gegenkasten Spannnuss 2-teilig zur Fixierung des Drückerstiftes Drückerführungen für 16 mm Drückerhals vormontiert und für 18 mm lose beiliegend optionale Glastürschlossbänder sind passend zum Schloss in schwarz matt gehalten Grundschloss geprüft nach DIN EN 18251:2002-07 Klasse 3 durch das ift Rosenheim Fallendauerfunktion: 200 000 Zyklen Klasse 3 Dauerfunktion Riegel: 50 000 Zyklen Klasse 3 Riegelquerkraft: Klasse 3 Fallenquerkraft: Klasse 3 Korrosionsprüfung: DIN EN 1670 Klasse 3 Drückermoment: 50 Nm Klasse 3 Für den Einsatz unserer Glastürbeschläge in Schwimmbädern, Sauna oder in Küstennähe, können wir leider keine Garantie übernehmen. Trotz der Korrosionsprüfung nach DIN EN 1670 Klasse 3 lassen sich die Einwirkungen durch Chlor oder sogar Salzgehalt in der Luft von unserer Seite nicht einzuschätzen. Alle Einsatzgebiete, die jedoch als Vorgabe die DIN EN 1670 Klasse 3 fordern, können auch mit unseren Schlössern abgedeckt werden. schwarz matt Oberkante bis Mitte Drückerloch = 80 mm Glastürfallenschloss DIN links und DIN rechts für Zargen mit 24 mm Falztiefe bei 8 mm Glasdicke freie Glaskante im Schlossbereich mit Schlossabdeckungen aus Aluminium bzw. Edelstahl Maße: 180 x 105 mm schwarzer Klebestreifen zur Abdeckung der Schlossgegenseite Flüsterfalle aus Metall mit Kunststoffeinlage Schloss mit Profilzylinder- und Buntbart-Schließung, 2-tourig mit Wechsel weitere Ausführungen sind Unverschlossen, WC und Gegenkasten Spannnuss 2-teilig zur Fixierung des Drückerstiftes Drückerführungen für 16 mm Drückerhals vormontiert und für 18 mm lose beiliegend optionale Glastürschlossbänder sind passend zum Schloss in schwarz matt gehalten Grundschloss geprüft nach DIN EN 18251:2002-07 Klasse 3 durch das ift Rosenheim Fallendauerfunktion: 200 000 Zyklen Klasse 3 Dauerfunktion Riegel: 50 000 Zyklen Klasse 3 Riegelquerkraft: Klasse 3 Fallenquerkraft: Klasse 3 Korrosionsprüfung: DIN EN 1670 Klasse 3 Drückermoment: 50 Nm Klasse 3 Für den Einsatz unserer Glastürbeschläge in Schwimmbädern, Sauna oder in Küstennähe, können wir leider keine Garantie übernehmen. Trotz der Korrosionsprüfung nach DIN EN 1670 Klasse 3 lassen sich die Einwirkungen durch Chlor oder sogar Salzgehalt in der Luft von unserer Seite nicht einzuschätzen. Alle Einsatzgebiete, die jedoch als Vorgabe die DIN EN 1670 Klasse 3 fordern, können auch mit unseren Schlössern abgedeckt werden.  

Varianten ab 209,92 €*
249,28 €*
8 mm Glas
Aluminium
Glastürschloss Serie "E" rund, Büro / Office Bohrung, Aluminium, 8 mm Glas
Glastürbeschlag mit 3 teiligen Bändern ALU EV1 silber matt 49 mm für 8 mm Glasdicke; Zierhülsen für Rahmenteile; Ringe 16/18 mm; gemäß EN 12209:2003 klassifiziert, Gebrauchskategorie 3, 200.000 Prüfzyklen DIN Richtung: Links    Aluminium Oberkante bis Mitte Drückerloch = 80 mm Glastürfallenschloss DIN links und DIN rechts für Zargen mit 24 mm Falztiefe bei 8 mm Glasdicke freie Glaskante im Schlossbereich mit Schlossabdeckungen aus Aluminium bzw. Edelstahl Maße: 180 x 105 mm silberfarbener Klebestreifen zur Abdeckung der Schlossgegenseite Flüsterfalle aus Metall mit Kunststoffeinlage Schloss mit Profilzylinder- und Buntbart-Schließung, 2-tourig mit Wechsel weitere Ausführungen sind Unverschlossen, WC und Gegenkasten Spannnuss 2-teilig zur Fixierung des Drückerstiftes Drückerführungen für 16 mm Drückerhals vormontiert und für 18 mm lose beiliegend optionale Glastürschlossbänder sind passend zum Schloss in Edelstahl optik gehalten (ALU) Grundschloss geprüft nach DIN EN 18251:2002-07 Klasse 3 durch das ift Rosenheim Fallendauerfunktion: 200 000 Zyklen Klasse 3 Dauerfunktion Riegel: 50 000 Zyklen Klasse 3 Riegelquerkraft: Klasse 3 Fallenquerkraft: Klasse 3 Korrosionsprüfung: DIN EN 1670 Klasse 3 Drückermoment: 50 Nm Klasse 3 Für den Einsatz unserer Glastürbeschläge in Schwimmbädern, Sauna oder in Küstennähe, können wir leider keine Garantie übernehmen. Trotz der Korrosionsprüfung nach DIN EN 1670 Klasse 3 lassen sich die Einwirkungen durch Chlor oder sogar Salzgehalt in der Luft von unserer Seite nicht einzuschätzen. Alle Einsatzgebiete, die jedoch als Vorgabe die DIN EN 1670 Klasse 3 fordern, können auch mit unseren Schlössern abgedeckt werden.  

Varianten ab 140,11 €*
219,32 €*
10 mm Glas
Edelstahl matt
Glastürschloss Serie "E" rund, Büro / Office Bohrung, Edelstahl matt, 10 mm Glas
Glastürbeschlag mit 3 teiligen Bändern in Edelstahloptik 49 mm für 10 mm Glasdicke; Zierhülsen für Rahmenteile; Ringe 16/18 mm; gemäß EN 12209:2003 klassifiziert, Gebrauchskategorie 3, 200.000 Prüfzyklen DIN Richtung: Links    Glastürschloss für 10 mm Glas Edelstahl matt Oberkante bis Mitte Drückerloch = 80 mm Glastürfallenschloss DIN links und DIN rechts bei Zargen mit 26 mm Falztiefe für 10 mm Glasstärke einsetzbar freie Glaskante im Schlossbereich mit Schlossabdeckungen aus Aluminium bzw. Edelstahl Maße: 180 x 105 mm silberfarbener Klebestreifen zur Abdeckung der Schlossgegenseite Flüsterfalle aus Metall mit Kunststoffeinlage Schloss mit Profilzylinder- und Buntbart-Schließung, 2-tourig mit Wechsel weitere Ausführungen sind Unverschlossen, WC und Gegenkasten Spannnuss 2-teilig zur Fixierung des Drückerstiftes Drückerführungen für 16 mm Drückerhals vormontiert und für 18 mm lose beiliegend optionale Glastürschlossbänder sind passend zum Schloss in Edelstahl optik gehalten (ALU) Grundschloss geprüft nach DIN EN 18251:2002-07 Klasse 3 durch das ift Rosenheim Fallendauerfunktion: 200 000 Zyklen Klasse 3 Dauerfunktion Riegel: 50 000 Zyklen Klasse 3 Riegelquerkraft: Klasse 3 Fallenquerkraft: Klasse 3 Korrosionsprüfung: DIN EN 1670 Klasse 3 Drückermoment: 50 Nm Klasse 3 Für den Einsatz unserer Glastürbeschläge in Schwimmbädern, Sauna oder in Küstennähe, können wir leider keine Garantie übernehmen. Trotz der Korrosionsprüfung nach DIN EN 1670 Klasse 3 lassen sich die Einwirkungen durch Chlor oder sogar Salzgehalt in der Luft von unserer Seite nicht einzuschätzen. Alle Einsatzgebiete, die jedoch als Vorgabe die DIN EN 1670 Klasse 3 fordern, können auch mit unseren Schlössern abgedeckt werden.  

Varianten ab 160,63 €*
229,50 €*
8 mm Glas
Edelstahl matt
Glastürschloss Serie "E" rund, Büro / Office Bohrung, Edelstahl matt, 8 mm Glas
Glastürbeschlag ohne Bänder für 8 mm Glasdicke; Ringe 16/18 mm; gemäß EN 12209:2003 klassifiziert, Gebrauchskategorie 3, 200.000 Prüfzyklen DIN Richtung: Links    Edelstahl matt Oberkante bis Mitte Drückerloch = 80 mm Glastürfallenschloss DIN links und DIN rechts für Zargen mit 24 mm Falztiefe bei 8 mm Glasdicke freie Glaskante im Schlossbereich mit Schlossabdeckungen aus Aluminium bzw. Edelstahl Maße: 180 x 105 mm silberfarbener Klebestreifen zur Abdeckung der Schlossgegenseite Flüsterfalle aus Metall mit Kunststoffeinlage Schloss mit Profilzylinder- und Buntbart-Schließung, 2-tourig mit Wechsel weitere Ausführungen sind Unverschlossen, WC und Gegenkasten Spannnuss 2-teilig zur Fixierung des Drückerstiftes Drückerführungen für 16 mm Drückerhals vormontiert und für 18 mm lose beiliegend optionale Glastürschlossbänder sind passend zum Schloss in Edelstahl optik gehalten (ALU) Grundschloss geprüft nach DIN EN 18251:2002-07 Klasse 3 durch das ift Rosenheim Fallendauerfunktion: 200 000 Zyklen Klasse 3 Dauerfunktion Riegel: 50 000 Zyklen Klasse 3 Riegelquerkraft: Klasse 3 Fallenquerkraft: Klasse 3 Korrosionsprüfung: DIN EN 1670 Klasse 3 Drückermoment: 50 Nm Klasse 3 Für den Einsatz unserer Glastürbeschläge in Schwimmbädern, Sauna oder in Küstennähe, können wir leider keine Garantie übernehmen. Trotz der Korrosionsprüfung nach DIN EN 1670 Klasse 3 lassen sich die Einwirkungen durch Chlor oder sogar Salzgehalt in der Luft von unserer Seite nicht einzuschätzen. Alle Einsatzgebiete, die jedoch als Vorgabe die DIN EN 1670 Klasse 3 fordern, können auch mit unseren Schlössern abgedeckt werden.  

Varianten ab 146,72 €*
205,95 €*
10 mm Glas
Edelstahl matt
vorgerichtet für Drückerrosetten
Glastürschloss Serie "E" rund, Büro / Office Bohrung, mit Rosettenvorbohrungen, 10 mm Glas
Glastürbeschlag ohne Bänder für 10 mm Glasdicke; Ringe 16/18 mm; gemäß EN 12209:2003 klassifiziert, Gebrauchskategorie 3, 200.000 Prüfzyklen DIN Richtung: Links inklusive Rosettenvorbohrung    Edelstahl matt Oberkante bis Mitte Drückerloch = 80 mm Glastürfallenschloss DIN links und DIN rechts für Zargen mit 24 mm Falztiefe bei 10 mm Glasdicke freie Glaskante im Schlossbereich mit Schlossabdeckungen aus Aluminium bzw. Edelstahl Maße: 180 x 105 mm silberfarbener Klebestreifen zur Abdeckung der Schlossgegenseite Flüsterfalle aus Metall mit Kunststoffeinlage Schloss mit Profilzylinder- und Buntbart-Schließung, 2-tourig mit Wechsel weitere Ausführungen sind Unverschlossen, WC und Gegenkasten Spannnuss 2-teilig zur Fixierung des Drückerstiftes Drückerführungen für 16 mm Drückerhals vormontiert und für 18 mm lose beiliegend optionale Glastürschlossbänder sind passend zum Schloss in Edelstahl optik gehalten (ALU) Grundschloss geprüft nach DIN EN 18251:2002-07 Klasse 3 durch das ift Rosenheim Fallendauerfunktion: 200 000 Zyklen Klasse 3 Dauerfunktion Riegel: 50 000 Zyklen Klasse 3 Riegelquerkraft: Klasse 3 Fallenquerkraft: Klasse 3 Korrosionsprüfung: DIN EN 1670 Klasse 3 Drückermoment: 50 Nm Klasse 3 Für den Einsatz unserer Glastürbeschläge in Schwimmbädern, Sauna oder in Küstennähe, können wir leider keine Garantie übernehmen. Trotz der Korrosionsprüfung nach DIN EN 1670 Klasse 3 lassen sich die Einwirkungen durch Chlor oder sogar Salzgehalt in der Luft von unserer Seite nicht einzuschätzen. Alle Einsatzgebiete, die jedoch als Vorgabe die DIN EN 1670 Klasse 3 fordern, können auch mit unseren Schlössern abgedeckt werden.  

Varianten ab 193,14 €*
193,41 €*
8 mm Glas
Edelstahl matt
vorgerichtet für Drückerrosetten
Glastürschloss Serie "E" rund, Büro / Office Bohrung, mit Rosettenvorbohrungen, 8 mm Glas
Glastürbeschlag mit 3 teiligen Bändern in Edelstahloptik 49 mm für 8 mm Glasdicke; Zierhülsen für Rahmenteile; Ringe 16/18 mm; gemäß EN 12209:2003 klassifiziert, Gebrauchskategorie 3, 200.000 Prüfzyklen DIN Richtung: Links inklusive Rosettenvorbohrung    Edelstahl matt Oberkante bis Mitte Drückerloch = 80 mm Glastürfallenschloss DIN links und DIN rechts für Zargen mit 24 mm Falztiefe bei 8 mm Glasdicke freie Glaskante im Schlossbereich mit Schlossabdeckungen aus Aluminium bzw. Edelstahl Maße: 180 x 105 mm silberfarbener Klebestreifen zur Abdeckung der Schlossgegenseite Flüsterfalle aus Metall mit Kunststoffeinlage Schloss mit Profilzylinder- und Buntbart-Schließung, 2-tourig mit Wechsel weitere Ausführungen sind Unverschlossen, WC und Gegenkasten Spannnuss 2-teilig zur Fixierung des Drückerstiftes Drückerführungen für 16 mm Drückerhals vormontiert und für 18 mm lose beiliegend optionale Glastürschlossbänder sind passend zum Schloss in Edelstahl optik gehalten (ALU) Grundschloss geprüft nach DIN EN 18251:2002-07 Klasse 3 durch das ift Rosenheim Fallendauerfunktion: 200 000 Zyklen Klasse 3 Dauerfunktion Riegel: 50 000 Zyklen Klasse 3 Riegelquerkraft: Klasse 3 Fallenquerkraft: Klasse 3 Korrosionsprüfung: DIN EN 1670 Klasse 3 Drückermoment: 50 Nm Klasse 3 Für den Einsatz unserer Glastürbeschläge in Schwimmbädern, Sauna oder in Küstennähe, können wir leider keine Garantie übernehmen. Trotz der Korrosionsprüfung nach DIN EN 1670 Klasse 3 lassen sich die Einwirkungen durch Chlor oder sogar Salzgehalt in der Luft von unserer Seite nicht einzuschätzen. Alle Einsatzgebiete, die jedoch als Vorgabe die DIN EN 1670 Klasse 3 fordern, können auch mit unseren Schlössern abgedeckt werden.  

Varianten ab 164,62 €*
233,50 €*