Türdämpfer, Türschließer, bzw. Einzugsdämpfer

Türdämpfer, der das Türblatt sanft bremst und einzieht. Die Dämpfung verhindert knallende Türen.

Türblattdämpfer "Mute"

Türdämpfer-Mute-Glastüren-Ganzglastüren-Türschließer-kein-Türknallen

- Türdämpfer für Glastüren mit Holz und Stahlzargen bis 40kg

- max. Türbreite 985

- mit metallischer Abdeckung in ER-Finish

- Lappendichtungen werden empfohlen;

Der Türdämpfer ist ein Türschließer, der Ihre Glastür beim Schließvorgang abbremst und sanft in den geschlossenen Zustand zieht. Türknallen oder zu schnelles Schließen der Glastür, z.B. durch Unachtsamkeit oder starke Luftzüge, gehört der Vergangenheit an. Der Türdämpfer ist leicht zu montieren, elegant und unauffällig. Die gewünschte Dämpfkraft können Sie am Schließer selbst einstellen.

Montage: Es sind keinerlei Glasbearbeitungen notwendig. Der Schließer der Einzugsdämpfung wird über die vorhandene Glastür geschoben und der Bolzen (Auslöser), der die Tür abbremst, wird in die Türzarge geschraubt. Der Türdämpfer ist für Holzzargen geeignet. Bei Stahl- und Aluminiumzargen kann eine Schraubhülse oder eine andere bauseitige Befestigung erforderlich sein, um den Auslöser zu befestigen. Für den seltenen Fall, dass Ihre Tür nach Montage des Türdämpfer schlechter schließt oder klemmt, kann eine Nachjustierung im Bandbereich, an den Dichtungsgummis der Zarge oder am Schließblech vorgenommen werden. Generell sollte der Abstand zwischen Glasbandhinterkante und Zargenvorderseite ca. 4 mm betragen, um die Spannung aus dem Schließvorgang zu nehmen.


Artikelnummer Artikeltext Oberfläche
POL-12-31 Rechts Türdämpfer Edelstahl finish
POL-12-31 Links Türdämpfer Edelstahl finish

Video der Funktion